GERECHTES INNSBRUCK
Suche nach:

Fischmarkt muss weiterhin am Marktplatz stattfinden
Depaoli:“Der Gemeinderat und nicht Bürgermeister Georg Willi im Alleingang soll darüber entscheiden, ob der Fischmarkt am Marktplatz weiterhin stattfinden soll, oder nicht!“

Weiterlesen

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
SAMSTAGSPARKEN ab SOFORT gebührenfrei
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
Poesiealbum der Innsbrucker Politik
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
Baum fällt in Kranebitten – dank Innsbrucks BM Georg Willi
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
Aktion gegen Grüne Baumfällerei
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
Begegnungszone Boznerplatz schon wieder gestorben

 

Gerechtes Innsbruck deckt auf: IVB schafft neue 120 Dieselbusse an

Depaoli: „Klimapolitik gibt’s für den grünen Bürgermeister und seine grüne Stellvertreterin nur auf dem Papier!

Weiterlesen

Bauschuttablagerungen Feldstraße: Gerechtes Innsbruck weist nachweislich seit Monaten auf den Umweltskandal hin. Es passiert nichts!
Depaoli:“ Der Umweltskandal in Wilten interessiert die Innsbrucker Stadtregierung genauso wenig, wie der Umweltskandal beim Abbruch der alten Stadtsäle!“

Weiterlesen

Gerechtes Innsbruck bringt Abwahlantrag gegen Uschi Schwarzl als Vizebürgermeisterin der Stadt Innsbruck ein.Depaoli: „Man darf gespannt sein, ob auch ÖVP und Für Innsbruck unseren Antrag zustimmen werden!“

Weiterlesen

Depaoli: „Gerechtes Innsbruck fordert sofortigen Rodungsstopp und schaltet neben der Gemeindeaufsicht auch in der Causa „ Rodung gesunder Kastanienbäume“ die Staatsanwaltschaft ein!“

Weiterlesen

Gerechtes Innsbruck ortet massive Rechtswidrigkeiten bei der Errichtung der Begegnungszone „Innere Stadt“.
Depaoli: “Die Begegnungszone erinnert eher an ein „verkehrspolitisches russisches Roulette“, als an eine  wohlüberlegte Verkehrsmaßnahme!“

Weiterlesen

Depaoli: „Gerechtes Innsbruck fordert sofortigen Rodungsstopp und schal-tet neben der Gemeindeaufsicht auch in der Causa „ Rodung gesunder Kastanienbäume“ die Staatsanwaltschaft ein!“

Weiterlesen

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
Überall Fahrbahnschäden in Innsbruck
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
Einsatzkräfte durch Busspur beeinträchtigt
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
Aus für Bauernmarkt bei Markthalle
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
Innsbrucks Intransparenz-Bürgermeister

Auch diese Seiten benötigen Cookies und externe Inhalte, um richtig zu funktionieren. Weiter zur Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen