Das Gerechte Innsbruck hat einen dringenden Antrag zur Verlängerung Gratisparken an Samstagen eingebracht!

GR Gerald Depaoli: „Das Gerechte Innsbruck ist davon überzeugt, dass die bürgerliche Mehrheit im Gemeinderat unserem dringenden Antrag zustimmen, und die Innsbrucker UnternehmerInnen weiterhin unterstützen wird!“

„Aufgrund der Tatsache, dass die Handels- und Dienstleistungsbetriebe aufgrund der COVID-19 Maßnahmen nur unter gewissen Auflagen bis dato öffnen können, Gastronomiebetriebe seit Monaten überhaupt nicht, ist eine faktenbasierte objektive Evaluierung der Verordnung über Gratisparken an Samstagen, welche lt. Beschluss nur bis  30. April 2021 befristet ist, weiterhin nicht möglich. Aus diesem Grund hat das Gerechte Innsbruck einen dringenden Antrag zur Verlängerung der Verordnung über Gratisparken an Samstagen bis 31. Dezember 2021 eingebracht, welcher bei der kommenden Gemeinderatssitzung im April zu Verhandlung steht!“, teilt Gemeinderat Gerald Depaoli mit, welcher sich unabhängig davon über das bis dato mehr als positive Feedback aus der Wirtschaft zum Gratisparken an Samstagen erfreut zeigt.

„Das Gerechte Innsbruck ist davon überzeugt, dass die bürgerliche Mehrheit im Gemeinderat unserem dringenden Antrag zustimmen, und die UnternehmerInnen weiterhin unterstützen wird!“, schließt GR Gerald Depaoli zuversichtlich.