Abschlussrechnung Patscherkofelbahn liegt dem Innsbrucker Gemeinderat Innsbruck vor dem heutigen Pressegespräch noch nicht vor!
Utl.GR Depaoli: „Bei aller Wertschätzung den Vertreterinnen der Medien gegenüber, Bürgermeister Georg Willi hätte die Abschlussrechnung Patscherkofelbahn vorher dem Gemeinderat zur Kenntnis bringen sollen, bevor er die Öffentlichkeit darüber informiert!“


„Wie das Gerechte Innsbruck kurzfristig erfahren durfte, hat Bürgermeister Georg Willi für heute, den 31. Jänner 2022, 09:30 Uhr, zu einem Pressegespräch eingeladen, bei welchem er die Öffentlichkeit über die Abschlussrechnung Patscherkofelbahn informieren will! Bgm. Georg Willi hat es bis heute demokratiepolitisch als nicht für notwendig erachtet, die Abschlussrechnung Patscherkofelbahn entweder dem Ausschuss für Finanzen, Subventionen und Beteiligungen vorzulegen noch dem Innsbrucker Gemeinderat bei der Sitzung am 26. Jänner 2022 zur Kenntnis zu bringen“, teilt GR Gerald Depaoli mit.
„Die tatsächlichen politischen Hintergründe bzw. Motive für diese demokratiepolitisch bedenkliche und eigentlich dem Innsbrucker Gemeinderat intransparente Informationspolitik, werden garantiert Inhalt einer schriftlichen Anfrage des Gerechten Innsbruck an Bürgermeister Georg Willi sein. Bei aller Wertschätzung den Vertreterinnen der Medien gegenüber, Bürgermeister Georg Willi hätte die Abschlussrechnung Patscherkofelbahn vorher dem Gemeinderat zur Kenntnis bringen sollen, bevor er die Öffentlichkeit darüber informiert!“, schließt GR Gerald Depaoli, welcher an Bgm. Georg Willi appelliert seine